Was leistet die Datenauswertung?

Die Datenauswertung befasst sich mit der Analyse gesammelter Daten in einem engeren Kontext. Hauptproblem der Datenauswertung ist es ein passendes statistisches Modell zu finden um Ihre Fragestellung zu beantworten. Erhobene Daten können sehr unterschiedliche Merkmale aufweisen, auf die bei der Auswertung Rücksicht genommen werden muss. Zu den bekanntesten statistischen Modellen und Testverfahren gehören:

  • Mittelwertsvergleiche
    • t-Test (Einstichproben t-Test, verbunden, unverbunden)
    • ANOVA (Analysis of Variance)
    • Repeated Measures ANOVA (ANOVA mit Messwiederholungen)
    • ANCOVA (Analysis of Covariance)
  • Regressionsanalysen
    • Lineare Regression
    • Logistische Regression
  • Korrelationsanalysen
    • Pearson Korrelation
    • Kendalls Tau, Spearmans Korrelation
  • Nicht-Parametrische Verfahren
    • Wilcoxon-Mann-Whitney Test
    • Kruskal Wallis
  • Survival Analysis
    • Kaplan Meier Statistics
    • Cox Regression
Diese statistischen Verfahren sind jedoch nur ein kleiner Ausschnitt der Verfahren die wir Ihnen bieten. Insbesondere bieten wir zusätzliche Kompetenzen im Bereich nicht-Parametrische Verfahren und simultane Testverfahren.

Was ist bei der Datenauswertung zu beachten?

Für die Auswahl eines passenden statistischen Verfahrens ist nicht nur die Struktur und Art der Daten wichtig, sondern auch die Fragestellung als solche. Einer der häufigsten Fehler ist es zwar ein technisch passendes Modell zu wählen, jedoch die Ergebnisse zu fehlinterpretieren. Fehlinterpretationen der Ergebnisse können noch weitreichendere Folgen haben als die Wahl eines falschen Modells. Bei Smart Statistical Consulting helfen wir Ihnen nicht nur in der Auswahl eines passenden statistischen Modells, sondern auch in der Interpretation der Ergebnisse, damit Sie Ihre Fragestellung sicher beantworten können.

Eine weitere Schwierigkeit die entstehen kann ist, dass zwar die Fragestellung klar ist, jedoch Unklarheit über die richtige Datenauswahl herrscht. In diesem Fall können wir Ihnen helfen systemrelevante Parameter zu erkennen und Ihre Daten optimal zu verwenden um Ihre Fragestellung zu beantworten.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Gerne helfen wir Ihnen mit Fragen weiter!

Ihr Ansprechpartner im Bereich Modellentwicklung:

Thomas Asendorf
0172/845 21 41
Inhaber
thomas.asendorf@statistik-beratung.com

Details vereinbaren